Was gehört in meine Stallapotheke?

von Leif, aktualisiert am 16. Februar, 2022


Diese ist perfekt für kleine Verletzungen bei deinem Pferd.

Damit kannst du es selbst behandeln.

Bitte die Lautsprecher einschalten und das Video ansehen!

Falls du dich für alle Info Videos interessierst, siehe gerne in meine Facebook Gruppe.

Natürlich vorher immer TA hinzuholen!

Im Notfall kann es auf Minuten ankommen, deswegen solltest du die wichtigsten Daten zu deinem TA, der nächsten Klinik und ähnliches auch unbedingt in deiner Stallapotheke haben.

Dort einfach Name, Adresse und andere wichtige Daten zum TA oder Klinik eintragen.

Wichtig noch, Wo kann man eine Stallapo am besten lagern? In einem eigenen Raum, wo niemand unbefugter hinkommt. Außerdem immer auf die vom Hersteller vorgegebene Lagerung achten.

Warum sollte jeder Pferdebesitzer eine Stallapotheken besitzen?

Nicht jede kleine Verletzung bei einem Pferd erfordert eine TÄ Behandlung. Kleine Wunden wie Kratzer und Bisse können in Notsituationen mit Hilfe einer stabilen Apotheke schnell und einfach versorgt werden. Dies ist notwendig, damit sich zunächst harmlose Probleme nicht später zu einem größeren Problem entwickeln. Stall Apotheken sollten jedoch nur bei kleineren Verletzungen eingesetzt werden, bei größeren Wunden sollte immer ein Tierarzt hinzugezogen werden.

Checkliste Stallapotheke

speichere dir die Checkliste auf deinem Handy, oder drucke sie aus, indem du auf das Bild klickst.

Stallapotheke Checkliste

Was ist eine Stallapotheke?

Eine Stallapotheke kann verschiedene Formen haben...

Wie meine eigene Apotheke zuhause, verwende ich eine ganz normale Box mit einem Reißverschluss.

Dazu kann man auch z.B. eine Verbandstasche aus dem Auto nehmen.

WICHTIG ist nur, immer auf die Lagerung deiner Stallapotheke achten!

Das bedeutet, wenn du Mediakmente für dein Pferd dort lagerst. Achte immer darauf, wie du diese lagern musst.

Ein Beispiel ist das Aculife Pflaster. Über das ich auch im Video oben spreche.

Was natürlich in keiner Stallapotheke fehlen sollte, ist das Aculife Pflaster.

Was ist so besonders an dem Aculife Pflastern?

Jeder kann es verwenden. Du brauchst keine Ausbildung und kannst dein Pferd, dein Tier und dich super unterstützen. Natürlich gibt es auch mehrere Pflaster, für Mensch und Tier.

Falls dich dieses interessiert, siehe dir gerne das Info Video an.

Siehe auch...

Blog

Klebeworkshops

registrieren

X39

Kontakt